Fachprogramm – TSI 2017

.

DOWNLOAD >>> Veranstaltungsprogramm [pdf] DOWNLOAD [pdf]

.


.

.

Fachprogramm am Donnerstag, 29. Juni 2017

.

CHECK-IN / COME TOGETHER

Begrüßungskaffee    & Networking (08:30 – 09:25 Uhr)

.

TSI 2017: BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG von BAHN-INFRASTRUKTUR in Deutschland / Europa
Das 4. Eisenbahnpaket in ökonomischer Perspektive: Wer profitiert – wer verliert?
Dipl.-Volkswirt Eckhard SCHULZ – Vereinsgeschäftsführer – [IFV BAHNTECHNIK e.V.; Berlin]

.

4. Eisenbahnpaket, Stand der Vorbereitungen und nächste Schritte:
TSI, TSI Revisionen, Vehicle Authorisation sowie Conformity assessment (accreditation / recognition scheme and monitoring of notified bodies)
Dr. Andreas SCHIRMER – Head of Sector – [European Union Agency for Railways; Valenciennes]

.

Thematische Einführung in die Bahntechnische Zulassung für BAHN-INFRASTRUKTUR:
Neues (und Altes) aus Europa“
Dipl.-Ing. Ulrich WIESCHOLEK – Leiter EISENBAHN-CERT – [EBC, Benannte Stelle Interop.; Bonn]

.

Kaffeepause  & Networking

.

4. Eisenbahnpaket und bahntechnische Zulassung in Europa:
EG-Prüfverfahren für Teilsysteme
Ing. Francis PARMENTIER – Vice Chairman und Secretary General bei NB-RAIL –
[NB-RAIL aisbl, NBN – Belgian Bureau for Standardisation; Brüssel]

.

Anwendung der TSI PRM 2008 vs. TSI PRM 2015 bei Bauprojekten der DB Station&Service AG: Zielsetzung von Anforderungen und Durchführung der EG Prüfung sowie Bewertung der Transition
Dipl.-Ing. Katrin WALLUKS (TBQ) – [DB Station&Service AG, Rb Ost, Bau- und Anlagenmanagement; Berlin] und Dr. Sven STROHKARK – [DB Station&Service AG; Berlin]

.

Mittagspause    & Networking (ca. 12:45 – 13:55 Uhr)

.

Lastannahmen für Ingenieurbauwerke und Oberbau nach TSI Infrastruktur:
Vergleich der Anforderungen aus den TSI für Fahrzeuge – Hintergründe und Ausblick
Dipl.-Ing. (FH) Harald HILTEL – [EBC, Benannte Stelle Interoperabilität; Nürnberg]

.

Konformitätsbewertung von Energiemesssystemen
Dipl.-Ing. Lutz WESTPHAL – Systembereich Energieversorgung – [Benannte Stelle Interoperabilität,
EISENBAHN-CERT; Bonn] und Dr.-Ing. Thomas DREßLER [Rail ConCert Dreßler e.U.; Wien]

.

Kaffeepause & Networking

.

Umsetzung von TSI INF, TSI ENE und TSI CCS in einem europäischen Land: Besondere Erfahrungen am Beispiel der Schweiz
Dipl.-Ing. (FH) Heiko GERMROTH – Stellv. Geschäftsführer – [SCONRAIL AG; Winterthur]

.

Zwischenprüfbescheinigungen – Anwendung in Theorie und Praxis
DI MBA Christoph HANDEL – Geschäftsführer – [Arsenal Railway Certification GmbH; Wien]

.

TSI 2017 ff.: Ausblick und Perspektiven der Bahntechnischen Zulassung in Europa
Arbeitskreis TSI, Kompetenznetz BAHN-INFRASTRUKTUR und THINKTANK BAHNTECHNIK
Dipl.-Volkswirt Eckhard SCHULZ – [THINKTANK BAHNTECHNIK; Berlin]

.

Ende des Fachprogramms (Tag 1, Donnerstag, 29.06.2017; ca. 17:15 Uhr)

 

_

_


.

.

.

RAHMENPROGRAMM am 29. Juni 2017

.

.

.

NETWORKING-EVENT /// ABENDVERANSTALTUNG

Fachlicher Dialog & Persönliches Networking

.

  Stadtrundfahrt / Sightseeing-Tour Berlin

   VISITENKARTEN-ABEND

    Abendessen in einem Berliner Restaurant

  Geselliges Beisammensein  (19:30 – ca. 22 Uhr)

.

_


 

.

.

Fachprogramm am Freitag, 30. Juni 2017

 

.

CHECK-IN / COME TOGETHER:

Begrüßungskaffee    & Networking (08:00 – 08:55 Uhr)

.

TSI 2017: BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG von SCHIENEN-FAHRZEUGEN in Deutschland / Europa
Interdisziplinäre Aspekte der Zulassung: Technik, Recht und Wirtschaft
Dipl.-Volkswirt Eckhard SCHULZ – Vereinsgeschäftsführer – [IFV BAHNTECHNIK e.V.; Berlin]

.

Thematische Einführung in die Bahntechnische Zulassung für SCHIENEN-FAHRZEUGE:
Neues (und Altes) aus Europa“
Dipl.-Ing. Matthias POTRAFKE – Stellv. Leiter EISENBAHN-CERT – [EBC, Benannte Stelle Interop.; Bonn]

.

Überwachungs- und Diagnosekonzepte für Triebfahrzeuge: Was finden wir hierüber in den einschlägigen TSI?
Dipl.-Ing. Michael SEEMANN – Systembereichsleiter Fahrzeuge – [Benannte Stelle Interoperabilität,
EISENBAHN-CERT (EBC); München]

.

Kaffeepause  & Networking

.

Das 4. Eisenbahnpaket aus der Perspektive der Deutschen Bahn: Chancen und Herausforderungen bei der Fahrzeugzulassung (im Vergleich zur Zulassungsreform in Deutschland)
Dr.-Ing. Thomas ERPENBECK – Leiter Zulassungsmanagement – [DB Systemtechnik GmbH, Zulassungsmanagement; Minden]

.

TSI NOISE: Erfahrungsbericht zu den Zulassungsversuchen: Nachweis der Erfüllung von Lärmanforderungen nach TSI NOISE:2014 – Änderungen seit Einführung, Relevante Parameter der Messung, Auswertung der Messung sowie relevante Verbingungen zur TSI PRM bei Messungen im Fahrzeug-Innenraum
Dipl.-Ing. Kevin BORN – Leiter Prüfstelle – [PROSE Berlin GmbH, Abteilung Testing; Berlin]

.

.

Mittagspause    & Networking (ca. 12:25 – 13:30 Uhr)

.

Bahntechnische Zulassung von Eisenbahnfahrzeugen und Komponenten in Deutschland und Europa:
4. Eisenbahnpaket – Beispiele für erfolgreiche Nachweisführung und verfahrensrechtliche Einführung von Sicherheitsnachweisen anderer Technikbereiche (SinaT)
Dr. Fabian HEYLE – Rechtsanwalt – [Heyle-law.de; Potsdam]

.

Herausforderungen an den Zulassungsprozess durch den sich wandelnden normativen Rahmen in Europa:
Umsetzung der Vorgaben der TSI in den Zulassungsprozess des Schienenverkehrs
Dr.-Ing. Hansjörg MANZ – RAMS Manager – [ESE GmbH; Braunschweig]

.

Kaffeepause  & Networking

.

Die Zukunft der Zulassung von Schienenfahrzeugen:
Arbeitskreis TSI und der neue Thinktank SCHIENENFAHRZEUGE
N.N. – [THINKTANK BAHNTECHNIK; Berlin]

.

TSI 2017 and beyond: Ausblick und Perspektiven der Bahntechnischen Zulassung in Deutschland und Europa
N.N. [Referentenpanel] und Dipl.-Volkswirt Eckhard SCHULZ – [IFV BAHNTECHNIK; Berlin]

.

Ende des Fachprogramms (Tag 2, Freitag, 30.06.2017; ca. 16:15 Uhr)

Tagungsabschluss:

Ergebnissicherung und Verabschiedung der Teilnehmer

Finales Networking 

.

.

.


.

  • SPEZIAL-SERIVCE für die Teilnehmer der Veranstaltung:

  • Sie können bereits VOR TAGUNGSBEGINN >>> INHALTLICHE FRAGEN <<< an die Referenten stellen.

#.

#





Termin-Information




   Terminvorschau Bahntechnik

   DOWNLOAD >>> timetable.pdf

Download >>> IFV-Timetable.pdf DOWNLOAD >>> timetable.pdf 









www.Bahntechnik-Termine.info