APRIL

2017 

BAHNAKUSTIK-SEMINAR

Berlin, 05. - 07. April 2017

www.ifv-bahntechnik.de/bahnakustik

APRIL

2017

Fördermittel-Informationstag

Berlin, 28. April 2017

www.foerdermittel-information.de

MAI

2017

STRASSENBAHN-SYMPOSIUM

Berlin, 11. - 12. Mai 2017

www.ifv-bahntechnik.de/strassenbahn

JUNI

2017

TOP-Expertentagung TSI 2017
Bahntechnische Zulassung 
Berlin, 29. - 30. Juni 2017

www.ifv-bahntechnik.de/tsi

JULI

2017

RAIL-HVAC // RAIL-COMFORT
BAHN-KLIMATECHNIK 2017
Berlin, 12. - 13. Juli 2017

www.ifv-bahntechnik.de/comfort

SEPT.

2017

FIRE SAFETY 2017
BAHN-BRANDSCHUTZ 2017
Berlin, 28. - 29. September 2017

www.railway-network.eu/fire-safety

OKT.

2017

RAIL-PRM 2017
Barrierefreie Mobilität
Berlin, 12. - 13. Oktober 2017

www.railway-network.eu/fire-safety

NOV.

2017

RAIL-AERODYNAMICS 2017
Aerodynamics and Train Design
Göttingen, 16. - 17. November 2017

www.railway-network.eu/aerodynamics

DEZ.

2017

INNOVATION-DAY 2017
Bahn-Innovationen & Patente
Berlin, 14. Dezember 2017

www.ifv-bahntechnik.de/innovation-day

Februar

2018

Intensiv-Seminar
RAIL-SIMULATION 2018
Bielefeld, 06. - 07. Februar 2018

www.ifv-bahntechnik.de/rail-simulation

.

 


..

INFO === Tagungsinformation

.

Expertentagung ETCS / ERTMS 2017

zum Thema BAHNTECHNISCHE ZULASSUNG – Schienenfahrzeuge & Infrastruktur

– Termin: (08.) – 09. Februar 2017

– Ort: Bonn (Tagungshotel MARITIM)

Alle Veranstaltungsinformationen auf einen Blick: Fachprogramm, Rahmenprogramm und Anmeldeformular >>> Tagungsprospekt.pdf DOWNLOAD (pdf)

.


.

ZIELGRUPPE

.

ZIELGRUPPE: Wen können Sie treffen?

  • Repräsentanten von Auftraggebern
  • Bahntechnik-Experten, die mit ETCS- / ERTMS-Projekten betraut sind
  • Fach- und Führungskräfte von Systemanbietern sowie Unternehmen der gesamten Zuliefer-Kette
  • Beratende Ingenieure und Gutachter für Bahn-Infrastruktur und Schienenfahrzeuge
  • Mitarbeiter von Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der Leit- und Zugsicherungstechnik
  • Vertreter von Behörden und Verbänden

Sie sollten dabei sein, wenn sich führende Vertreter der Bahnbranche treffen,

um über das zukunftsrelevante Thema LEIT- und ZUG-SICHERUNGSTECHNIK zu sprechen!

 

Bei Fragen wenden Sie sich an den Veranstalter :

Telefon: 030 81898731 (Hr. Schulz)

bzw. E-Mail: redaktion@ifv-bahntechnik.de

.


.

TAGUNGSKONZEPT

ETCS // ERTMS 2017

Das Tagungsthema ETCS // ERTMS: Leit- und Zugsicherungstechnik ist aktuell und relevant für alle Unternehmen der Bahnbranche:

– Schienen-Fahrzeuge,

– Fahrwege (Bahn-Infrastruktur),

– Dienstleistungen.

.

.

 


.

VERANSTALTUNGSPROGRAMM

.

PROGRAMM-ÜBERSICHT   Expertentagung ETCS // ERTMS 

  • Fachprogramm am 09. Februar 2017
  • Rahmenprogramm am Vorabend (08. Februar 2017): Networking-Event***
  • Fachprogramm am 10. Juni 2016: Schwerpunktthema SCHIENENFAHRZEUGE****
  • Networking-Möglichkeiten: Während der Veranstaltungspausen besteht ausreichend Gelegenheit zur persönlichen Vernetzung. Offizielle Veranstaltungs-Sponsoren und ausgewählte Partner des IFV BAHNTECHNIK e.V. können sich und ihre Leistungen durch Broschürenauslage am Büchertisch bzw. in Form von Ausstellungsständen präsentieren.

*** Die Teilnahme am Networking-Abend ist in der Tagungspauschale bereits enthalten. Zusätzliche Abendgäste können beim Veranstalter angemeldet werden.


.

PROGRAMM

Tagungsinhalte ETCS // ERTMS 2017 – Thematische Säulen:

  • Im Zentrum der Expertentagung steht die neue VERORDNUNG 2016/919 DER KOMMISSION über die technische Spezifikation für die Interoperabilität der Teilsysteme „Zugsteuerung, Zugsicherung und  Signal­gebung“ des Eisenbahnsystems in der Europäischen Union.Die Pflicht zur Ausrüstung mit ETCS (European Train Control System) für Schienenfahrzeuge hat erkennbar weitreichende Konsequenzen – für Anbieter von Schienenfahrzeugen sowie für die Planer und Hersteller von Bahn-Infrastruktur.Neue Projekte der Leit- und Sicherungstechnik müssen die diesbezüglichen Vorgaben der ERA (European Union Agency for Railways) erfüllen.Erfahrungen bei Planung, Auslegung, Bau, Test, Prüfung und Betrieb liegen vor und können im internationalen Vergleich (Deutschland – Österreich – Schweiz) diskutiert werden.

 .

Tagungsprospekt ETCS // ERTMS 2017 zum Download >>> Tagungsprospekt.pdf

 

.

REFERENTEN / CO-AUTOREN

 

REFERENTENLISTE (A - Z)

 

.


ZEIT bis zum Beginn des Fachsymposiums am  (08.) – 09. Februar 2017:

TAGSTUNDE MINUTESEKUNDE

.

.

ANMELDUNG

.

  • Anmeldefrist beachten: 06. Februar 2017 (Anmeldeschluss!)
  • Anmeldeformular: 
  • Anmeldeformular zum Download >>> Tagungsprospekt.pdf DOWNLOAD (pdf)

 

.

 

TEILNAHMEINFORMATION === ANMELDUNG

  • ANMELDEFORMULAR für TEILNEHMER
  • Das Anmeldeformular finden Sie auf der letzten Seite vom Tagunsprospekt >>> Tagungsprospekt.pdf DOWNLOAD (pdf)
  • Ergänzende Hinweise: Die Veranstaltungstage können EINZELN oder als KOMBINATION gebucht werden.
  • In der Veranstaltungspauschale sind folgende Leistungen enthalten: Teilnehmerunterlagen, Tagungsverpflegung, Networking-Pausen, Abendveranstaltung mit Restaurantbesuch (Visitenkarten-Abend) und eine gedruckte Tagungsdokumentation)
  • Das reservierte Tagungshotel* bietet eine gewisse Anzahl von Hotelzimmern (für SELBSTBUCHER / SELBSTZAHLER).
  • Teilnehmer, deren Anmeldung angenommen wurde, erhalten eine Anmeldebestätigung, eine Liste mit Hotelempfehlungen sowie eine Teilnehmerrechnung (wichtig für Einhaltung der Zahlungsfristen)
  • Sonderkonditionen für IFV-Mitglieder gemäß folgender >>> Sonderkonditionen-Tabelle.pdf
  • Anträge auf Mitgliedschaft werden noch bis zum 06.02.2017 angenommen >>> Mitgliedsantrag_Firmenförderkreis_ffk.pdf DOWNLOAD (pdf)
  • Aussteller und Pressevertreter wenden sich bei allen Fragen direkt an die Tagungsleitung per Telefon 030 81898731 bzw. per E-Mail
    • Anfragen zur Anmeldung für AUSSTELLUNGS-PARTNER >>> Herr E. SCHULZ >>> Telefon 030 31421698
    • Anfragen zur Anmeldung für SPONSOREN / WERBE-PARTNER >>> Herr E. SCHULZ >>> Telefon 030 31421698
    • Anfragen zur Anmeldung für MEDIEN-PARTNER >>> Herr E. SCHULZ >>> redaktion@ifv-bahntechnik.de
    • Anmeldung bzw. Rückmeldung für REFERENTEN / CO-AUTOREN >>> Beachten Sie die Angaben im Referentenleitfaden des Veranstalters.

.

ZEIT bis zum Anmeldeschluss am 06. Februar 2017:

TAGSTUNDE MINUTESEKUNDE

Tagungsprospekt (inklusive Anmeldeformular) zum Download >>> 

.


.

SONDERKONDITIONEN fuer VEREINSMITGLIEDER

Vorteilhafte Sonderkonditionen für Mitglieder und Förderer des IFV BAHNTECHNIK e.V.

Für Vereinsmitglieder des IFV sind vergünstigte Teilnahmetickets verfügbar.

Die Sonderpreistabelle ist gestaffelt:

(1.) nach dem Level der Mitgliedschaft (Networking-Level-Info: networking.pdf)

und

(2.) nach dem Zahlungstermin (Frühzahlerkonditionen) >>>  Sonderkonditionen-Tabelle.pdf   <<<

.

Wer rechnen kann, beantragt die Mitgliedschaft im IFV BAHNTECHNIK, um alle finanziellen und ideellen Vorteile nutzen zu können!

.


.

Werden Sie jetzt MITGLIED im größten Netzwerk für Experten und Firmen der Bahn- und Verkehrstechnik!

[Mitgliedschaft beantragen >>> DOWNLOAD >>> Mitgliedsantrag  >>>  ffk.pdf ]

[Wer ist bereits Mitglied? >>> Mitgliederliste ]

[Bei Fragen zur Mitgliedschaft genügt eine formlose E-Mail an >>> verwaltung@ifv-bahntechnik.de]

.

.


.

DOKUMENTATION

Die Tagungsdokumentation ist erst NACH dem ENDE der Veranstaltung verfügbar.

 

 

.

DOKUMENTATION === Tagungsband / Tagungsfotos

0. Publikation: Diese Tagung wird NICHT in Form eines Tagungsbandes dokumentiert.

1. Tagungsunterlage für Teilnehmer: Die Teilnehmer erhalten ein gedrucktes HANDOUT.

2. Fotoalbum: Die Tagungsfotos der Veranstaltung.

Das offizielle FOTOALBUM wird NACH der Tagung veröffentlicht.

Wer war dabei? – Wer hat gesprochen? – Referentenpanel!

 

.

Bei Fragen wenden Sie sich an den Veranstalter :

Telefon: 030 81898731 (Hr. Schulz)

bzw. E-Mail: redaktion@ifv-bahntechnik.de

.

 

 

.


.

Haben Sie Fragen zur Fachveranstaltung bzw. zur Fachausstellung?
Nehmen Sie einfach mit uns KONTAKT auf!

.


#

TAGUNGSINFORMATION

WAS = Veranstaltungsprogramm
WO = Tagungsort / Anfahrt
WIE = Teilnahmeinfo / Anmeldung
VERANSTALTER = Kontakt / Impressum
IFV = IFV BAHNTECHNIK e.V.

NETWORKING

TOP = Seitenanfang
TOP = Seitenanfang

INFO = Tagungsinformation
INFO = Tagungsinformation
FACHPROGRAMM 1. Konferenztag
RAHMENPROGRAMM = Visitenkartenabend
 DOKUMENTATION

TAGUNGSBAND = LESEN

TAGUNGSFOTOS = ANSEHEN

 PRESSEINFORMATION = AKKREDITIERUNG
TOP = Seitenanfang